Caritas erklärt Zoom

Hinweise zur Nutzung von zoom für die Veranstaltung „Datteln gut drauf donnerstags“-online

  • Zoom ist eine Plattform, über die man mit dem Computer wie mit dem Smartphone an Videokonferenzen teilnehmen kann. Der Computer braucht dazu eine Kamera und ein Mikrofon.
  • Um Zoom mit dem Smartphone/Tablet nutzen zu können, muss man sich die kostenlose Zoom-App herunterladen. Es ist keine Registrierung dafür notwendig: https://zoom.us/support/download
  • Auf dem Computer ist ein Zugang zur gewünschten Zoom-Konferenz auch ohne Zoom-App über den Browser möglich.
  • Um an der Videokonferenz teilnehmen zu können, klicken Sie auf den zugesendeten Zugangslink, den Sie nach Anmeldung bei uns erhalten.
  • Es ist sinnvoll, der Videokonferenz zehn bis fünfzehn Minuten vor Beginn beizutreten. Eventuell auftretende technische Probleme können dann geklärt werden. Zu Beginn des Online-Angebots gibt es eine Erklärung, was sie zur Bedienung von Zoom wissen sollten.
  • Das Angebot wird aufgezeichnet. Es wird hinterher auf die Homepage gestellt, damit die Übungen jederzeit angeschaut und nachvollzogen werden können. Wer bei der Aufzeichnung nicht zu sehen sein möchte, schaltet seine Kamera aus. Wie das geht, wird vorab erklärt; wir weisen noch einmal ausdrücklich darauf hin, wann die Aufzeichnung beginnt.