Zentrale Fachstelle für Wohnungssicherung

Wohnungssicherung

Für Waltroper Bürgerinnen und Bürger

Wir sind ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Waltrop und des Caritasverbandes Ostvest e.V.. Wir unterstützen und beraten Sie, wenn Sie Probleme mit Ihrer Wohnung haben oder von Wohnungsverlust bedroht sind. Wir helfen Ihnen auch, wenn Sie Ihre Wohnung bereits verloren haben.

Sie suchen:

  • Unterstützung bei Mietschulden, Kündigungen und Räumungsklagen
  • Beratung und Hilfe, um wieder eine Wohnung zu finden

Wir bieten Ihnen:

  • Beratung bei Mietschwierigkeiten
  • Unterstützung bei Verhandlungen mit Ihrem Vermieter
  • Hilfe bei der Schuldenregulierung
  • Beratung über Sozialleistungen
  • Allgemeine Lebensberatung
  • Vermittlung in andere Beratungsdienste

Die Fachstelle für Wohnungssicherung wird von der Stadt Waltrop und dem Caritasverband Ostvest e.V. gemeinsam betrieben, mit den Kernzielen einer umfassenden Prävention von Wohnungsnotfalllagen und einer dauerhaften und angemessenen Wohnungsversorgung für alle Haushalte/Personen in Waltrop. Ratsuchende erhalten je nach Bedarf eine allgemeine Lebens- und/oder Sozialleistungsberatung, Unterstützung bei Mietschulden, Kündigungen und Räumungsklagen sowie praktische Hilfen bei der Wohnungssuche oder bei Verhandlungen mit der Vermieterseite.

Die Hilfen erfolgen individuell auch in Form von Hausbesuchen oder Begleitung der Klienten zu wichtigen Terminen. Bei unserer täglichen Arbeit sind wir auch immer wieder auf die Spendenbereitschaft der Waltroper Bürger*innen angewiesen, um im Notfall schnelle Soforthilfe leisten zu können. Hierzu benötigen wir haltbare Lebensmittelkonserven, Lebensmittelgutscheine, Essensgutscheine, Körperpflegeartikel sowie Geldspenden. Die Spenden können gerne direkt am Caritas Centrum Waltrop, Dorfmüllerstr. 8 abgegeben werden.

Weitere Informationen über das Angebot der zentralen Fachstelle des Caritasverbandes und die Spendenmöglichkeit erhalten Sie unter: https://www.caritas-ostvest.de/sozial/existenzsicherung/wohnungssicherung.html. Gerne können sich Interessierte auch direkt an die Ansprechpartner der zentralen Fachstelle für Wohnungssicherung wenden. Magdalena Wegener ist zu erreichen unter der Rufnummer: 02309 95 70 70, bzw. per E-Mail: m.wegener@caritas-ostvest.de und Anastasia Gossen unter der Rufnummer: 02309 95 70 50, per E-Mail: a.gossen@caritas-ostvest.de.