Haus des Lebens und Lernens

Was ist das Haus des Lebens und Lernens?

Jugendhilfe und Schule stehen vor der Herausforderung, Erziehung und Bildung junger Menschen verstärkt als gemeinsame Aufgabe zu begreifen und in enger Kooperation Bedingungen zu gestalten, die allen Kindern und Jugendlichen optimale Bildungs- und Teilhabechancen bieten. Die Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule hat in den letzten Jahren bundesweit an Bedeutung gewonnen. Beide Systeme stimmen in ihren grundlegenden Zielsetzungen überein: Sie sollen die Persönlichkeit des jungen Menschen stärken, ihn zum eigenverantwortlichen Handeln und zur Wahrnehmung von Aufgaben in der Gemeinschaft befähigen und auf die berufliche Qualifizierung und das Leben in der Erwachsenenwelt vorbereiten.

Seit 2006 trägt die enge Kooperation zwischen Schule und Jugendhilfe in Form des „Haus des Lebens und Lernens“ (HaLeLe) diesen gemeinsamen Herausforderungen und Zielsetzungen Rechnung. Mit dem vernetzten pädagogischen Herangehen an Problemsituationen von Kindern/Jugendlichen wurde ein auf Dauer angelegtes, haltbares Netzwerk geknüpft.

Bei der Gestaltung des Projektes wirken Schule, der Bereich Familie und Jugend (Jugendamt), der Caritasverband Ostvest e.V. als freier Jugendhilfeträger, die Eltern/Personensorgeberechtigten und weitere außerschulische Träger vertrauensvoll zusammen.

Das „Haus des Lebens und Lernens” soll durch die Kooperation von Schule, Kinder- und Jugendhilfe und weiteren außerschulischen Trägern dazu beitragen, Schülerinnen und Schüler in ihren sozialen, lebenspraktischen und vorberuflichen Fertigkeiten zu fördern und somit für ein eigenverantwortliches Leben stärken.

Der Zugang zu HaLeLe

Voraussetzung für eine Aufnahme in das „Haus des Lebens und Lernens“ ist eine für Kinder und Eltern belastende Situation in der Familie oder eine die schulischen Leistungen und das Verhalten in der Schule beeinträchtigende problematische Lage.

Die Kosten für die Betreuung werden durch das Jugendamt übernommen.

Das Haus des Lebens und Lernens ist...
  • ... ein präventives schulbezogenes Jugendhilfeangebot der Stadt Haltern am See, Bereich Familie und Jugend
  • ... angesiedelt an der Joseph-Hennewig-Schule
  • ... in Trägerschaft des Caritasverbandes Ostvest e.V.
Hier finden Sie uns

Holtwicker Straße 27
45721 Haltern am See