FairKaufHaus

Das FairKaufHaus besticht durch ein großzügiges Warenangebot für Geringverdiener und lässt sich in die Abteilungen „Möbelhaus“ und „Fundgrube“ unterteilen.

Möbelhaus

Im FairKaufHaus – Möbelhaus werden gespendete gebrauchte Möbel, Hausrat, Bücher und vieles mehr angeboten.

Diese Spenden werden von uns bei Ihnen nach Terminabsprache abgebaut und abgeholt. Gekaufte Waren können bei Bedarf auch von uns geliefert und wieder aufgebaut werden.

Fundgrube

Im FairKaufHaus befindet sich seit dem Frühjahr 2021 auch unsere „Fundgrube“ in dieser wir Ihnen gebrauchte Kleidung preisgünstig anbieten.
Die gebrauchte Kleidung wird uns über die im Stadtgebiet aufgestellten Altkleidercontainer gespendet und anschließend sortiert und ansprechend hergerichtet.

In unserem FairKaufHaus, im Möbelhaus, in der Fundgrube und in der Radstation nehmen wir auch gerne diese Sachspenden entgegen.

Diese werden sortiert, wiederverwendet und auch kostengünstig an Geringverdiener weitergegeben. Gleichzeitig haben unsere Beschäftigten dadurch wieder eine sinnvolle Arbeit.

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ab Montag, 10.05.2021 dürfen wir unser FairKaufHaus (Möbelhaus und Fundgrube) wieder öffnen.

Öffnungszeiten und neuer Standort

Bitte beachten Sie: Die Fundgrube ist in das FairKaufHaus am Münsterknapp 2 umgezogen!
Das FairKaufHaus ist in der Zeit von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr für Besucher*innen geöffnet.

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung!

Während unserer Öffnungszeiten nehmen wir wie gewohnt Spenden (Möbel, Hausrat, Bücher, Spiele, Geräte und Kleidung) an. Größere Mengen holen wir auch gerne nach vorheriger Absprache ab.

Corona-Bestimmungen

Bitte beachten Sie die aktuellen Bestimmungen der Corona-Schutzverordnung für einen Besuch im FairKaufHaus. Sie benötigen:

  • Einen tagesaktuellen Schnelltest mit einem negativen Testergebnis bzw.
  • Personen mit einer nachgewiesenen Immunisierung müssen nicht mehr den Nachweis über ein negatives Testergebnis erbringen. Die Immunisierung kann nachgewiesen werden durch: Den Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff. Bitte hierzu den Impfausweis im FairKaufHaus vorzeigen bzw. eine entsprechende Bescheinigung.
  • Für Personen die in der Vergangenheit ein positives Corona-Testergebnis erhalten haben: Bitte den Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik (z.B. PCR, PoC-PCR) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate zurückliegt vorzeigen.
  • Nachweis eines positiven Testergebnisses in Verbindung mit dem Nachweis der mindestens 14 Tage zurückliegenden Verabreichung mindestens einer Impfstoffdosis gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.
Rückfragen

Bei Rückfragen zu den Besucherregelungen im FairKaufHaus oder für eine Terminabsprache, wenden Sie sich bitte an Norbert Koperski: 02364 - 935908. Vielen Dank.

Hinweis zur Abholung

Bitte haben sie Verständnis dafür, dass wir für die Abholtermine einen etwas größeren zeitlichen Vorlauf benötigen. Abholtermine können Sie telefonisch zu den oben angegebenen Zeiten unter 02364 - 935908 mit unseren Mitarbeitenden vereinbaren.